Kontakt und Terminvereinbarung

Raum für Lebensdynamik
Dr. Silke Tauber
61194 Niddatal

06034/907357

info@raum-fuer-lebensdynamik.de

Lebensfreude - Gesundheit - Selbstbestimmung
Lebensfreude - Gesundheit - Selbstbestimmung

Was sind ätherische Öle?

 

Bestimmt hast Du schon einmal die Kraft ätherischer Öle erlebt, ohne dass Du Dir dessen bewusst warst. Das belebende Aroma einer Zitronenschale oder den beruhigenden Duft des Lavendels - ätherische Öle sind praktisch überall um uns herum.

 

Diese natürlichen Aromen werden als Flüssigkeiten aus den Blüten, Blättern, Wurzeln und/oder Samen der verschiedensten Sträucher, Blumen, Bäume und Büsche gewonnen. Die Pflanzen benötigen die ätherischen Öle, um sich vor Bakterien, Pilzen und  Viren zu schützen, oder auch um Insekten abzuwehren oder anzulocken. Außerdem spielen diese lebensnotwendigen Essenzen eine wichtige Rolle bei der Anpassung der Pflanze an wechselnde Umweltbedingungen und für ihr Wachstum.

Reine, unverfälschte ätherische Öle bieten auch für uns Menschen und für unsere Tiere eine Vielzahl möglicher positiver Wirkungen. So können wir auch für uns die antibakteriellen, aniviralen, entzündungshemmenden oder antiallergischen Eigenschaften (um nur einige zu nennen) dieser Öle nutzen. Von der stimmungsmodulierenden Wirkung mal ganz abgesehen. Auf jeden Fall können wir damit jeden Tag unser Leben in vielen Bereichen verbessern.

 

Probier es aus...gerne berate ich Dich.

Tipps zur Anwendung

Inhalation

Das Einatmen bestimmter ätherischer Öle sensibilisiert die Sinne, beeinflusst unsere Stimmung und kann sich auch äußerst positiv auf unseren Körper auswirken. Dabei spielt es keine Rolle, ob Du

  • das Öl direkt aus der Flasche inhalieren möchtest
  • das Öl mithilfe eines Diffusers vernebelst
  • das Öl in den Händen verreibst und dort mal Deine Nase "reinsteckst"

 

...einfach dufte!!!

 

Anwendung auf der Haut

Viele ätherische Öle kannst Du direkt auf die Haut auftragen. Einige, vor allem "heiße" Öle, können jedoch die Haut reizen. Daher empfehle ich stets, das ätherische Öl mit einem Trägeröl zu verdünnen

  • Tropfe die entsprechende Menge Öl (lt.Anweisung)  auf Deine Handfläche und füge ein wenig hochwertiges biologisches Pflanzenöl dazu
  • Massiere das Öl in kreisenden Bewegungen dort ein, wo es Dir gut tut und wiederhole diesen Vorgang nach Bedarf 

...einfach wohltuend!!!

 

Vielleicht fragst Du Dich: Kann ich ätherische Öle auch einnehmen?

Young Living bietet auch ätherische Öle an, die als Nahrungsergänzungsmittel zugelassen sind...diese Öle lassen sich zum Beispiel wunderbar als Zusatz in Wasser verwenden...ein unheimlich belebendes und erfrischendes Geschmackserlebnis!

 

Und schon 1 Tropfen auf einen Liter genügt...

 

Oder Du kannst Deine Speisen damit verfeinern und ihnen eine besondere Note verleihen. Probier es aus! Einfach lecker! Wie auch immer Du sie anwendest, die Öle werden Deinen Körper ganzheitlich unterstützen.

Mitgliedsnummer: 2186803

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Raum für Lebensdynamik